PMDD23: Picture My Day Day 23

PMDD23: Picture My Day Day 23

Die 23. Ausgabe des Picture My Day (PMDD23) wurde dieses Mal von Nils organisiert. Die Teilnehmerliste mit den fertigen Beiträgen ist wie zuletzt immer via Google Tabelle einzusehen. Nachdem der letzte PMDD ja an einem Sonntag und dazu noch einem Feiertagssonntag war, bin ich fast schon froh gewesen, dass es dieses Mal ein Termin unter der Woche war. Wobei mein Tag extrem voll gepackt war, aber genau so sind (wenn es das Wetter zu lässt) in den letzten Wochen meine Freitage auch abgelaufen: zur Arbeit, arbeiten und währenddessen die musikalischen Neuerscheinungen hören, nach Hause, kurz ins Schwimmbad,

Weiterlesen

PMDD19 : Picture My Day – Day 19

PMDD19 : Picture My Day – Day 19

Gestern war #PMDD19 und heute ist „aufarbeiten“ dieses Events angesagt. Ich habe zwar schon die meisten der über 800 Bilder bei Instagram zum #PMDD19 angesehen, aber die meisten machen es ja wie ich und posten nur einen Bruchteil dessen auf Instagram, was dann tatsächlich später auf dem Blog etc. zu sehen ist. Und wer sich jetzt noch immer fragt was der PMDD eigentlich ist. Dazu habe ich am Ende der Seite auch noch kurz was geschrieben. Meinen Tag in Bildern habe ich in die drei Teile Vormittag, Nachmittag und Abend unterteilt. Insgesamt sind beinahe 40 Bilder zusammen

Weiterlesen

PMDD18 : Picture My Day – Day 18

PMDD18 : Picture My Day – Day 18

Morgen ist es endlich wieder soweit, der Picture My Day geht in die 18te Runde und auch dieses Mal bin ich wieder sehr gerne dabei. Organisiert wird der PMDD18 von Leeri. Sie hat in Ihrem Blogpost alles wichtige zum PMDD18 aufgeschrieben. Wer noch spontan teilnehmen möchte (je mehr desto schöner) aber nicht weiß wie der Tag morgen abläuft hier ganz grob: 1. ) irgendeine Kamera schnappen 2.) den ganzen Tag nach Lust und Laune Bilder machen 3.) diese Bilder in ein Blog/Netzwerk deiner Wahl mit dem Hashtag #pmdd18 online stellen 4.) die Bilder der anderen Teilnehmer ankucken,

Weiterlesen

Ein Monat im neuen Job

Ein Monat im neuen Job

Der erste Monat im neuen Job ist rum und ich möchte diesen Monat kurz Revue passieren lassen.

Pendlerleben >:(

Pendlerleben >:(

Morgens kurz vor halb Sieben: ich schnapp mir meinen ToGo-Beche,r der bis zum Anschlag mit Kaffee gefüllt ist, und begib mich für die nächste Stunde (eher mehr) auf die Straße.

ich kam, sah, schuf und ging

Heute ist mein letzter Arbeitstag bei Winterhalder. Lange habe ich mir überlegt ob dieser Tag was besonderes sein sollte und noch länger war ich mir unsicher, ob ich wirklich etwas darüber schreiben und veröffentlichen sollte. Schlussendlich haben mich die letzten Wochen dann davon überzeugt ein paar Worte zu verfassen, danach einfach zur Arbeit zu fahren, ganz normal zu arbeiten, eine kurze Arbeitsübergabe zu machen, die Schlüssel abzugeben und dann zu gehen. Eigentlich dachte ich irgendwie eine ganze Zeit lang, der letzte Tag würde sich anders anfühlen. Als ob man etwas vermissen oder verlieren würde. Aber heute morgen ist es

Weiterlesen

Picture my Day – Day 17

Picture my Day – Day 17

Heute ist endlich mal wieder Picture my Day. Nach meiner ersten Picture my day Teilnahme bei Tag 15 und dem grandiosen verpassen von Tag 16 versuche ich dieses Mal wieder aktiver mit dabei zu sein. Vorneweg ein Dankeschön an Karina die dieses mal den Tag ausgewählt und die Teilnehmerliste organisiert hat. Für alle die nicht wissen, was es mit dem PMDD auf sich hat hier meine Auffassung davon:

Danke für über 6 Jahre Winterhalder – es hat Spaß gemacht

Danke für über 6 Jahre Winterhalder – es hat Spaß gemacht

Während Ihr diese Zeilen lest, ist es schon geschehen: ich habe nach etwas mehr als sechs Jahren heute morgen meinen Job gekündigt. Ich werde Winterhalder und meine Arbeitskollegen zum 31. Januar 2015 verlassen. Daher beginnt für mich beginnt heute eine etwas längere Abschiedstournee und den Anfang möchte ich mit Dankeschöns beginnen.