kein Bier vor Vier (oder so)

kein Bier vor Vier (oder so)

Egal ob Grundgrillkurs, Grillkurse mit Dry Age Fleisch und Whisky oder ganz aktuell Grillen mit Biertasting. Ich bin ein absoluter Fan dessen was Stefano Esposito und sein Team von GRILL ON FIRE da aufgezogen haben. Ich glaube das war jetzt mein fünfter Grillkurs in Stefanos Grillakademie und der achte/neunte insgesamt. Und jedesmal waren es wahnsinnig lehrreiche, lustige und zu guter Letzt süffige 4 bis 5 Stunden rund um den Grill mit guten Essen. Dieses Mal stand das Grillseminar mit Waldhaus Biertasting an. Glücklicherweise liegt der Veranstaltungsort keine 5 Fussminuten vom Müllheimer Bahnhof entfernt, so dass ich sicherheitshalber direkt mit dem

Weiterlesen

Rezept des Monats – Caesar Sandwich

Rezept des Monats – Caesar Sandwich

Immer wieder höre ich „für mich alleine kochen ist mir zu aufwendig“ und „da ist schneller was bestellt“ oder „die TK-Pizza tuts ja auch“. Nun ich würde da ja sagen: das kann man so machen, aber dann isses halt kacke! Es gibt Rezepte, die liefert dir kein Lieferservice und sind schneller zubereitet wie man am Telefon erklärt hat, dass man keinen Käse auf der Pizza will. Man nehme etwas vom berühmten Caesar Salad, gibt ein bisschen Tomaten und Hähnchenbruststreifen hinzu und legt das alles zwischen zwei Scheiben Toastbrot. Zack fertig ist das Rezept des Monats: das Caesar

Weiterlesen

Burgerwochen: Burger-Grundlagen Bun und Pattys

Dank dem „The Cheese And Burger Society„-Beitrag bei imgur habe ich bei mir die #burgerwochen eingeläutet. Fernziel ist alle 40 dort gezeigten Burger einmal selbst gemacht, gegessen und hier das Rezept und eine Bewertung verbloggt zu haben. Sollte jemand von euch Lust auf einen der Burger haben, einfach bei mir melden. Der erste Post der Burgerwochen geht aber um das essentiellste, dass auf jedem der Burger zu finden ist: das Brötchen und das Fleisch

demnächst: Rezepte, Rezepte, Rezepte

demnächst: Rezepte, Rezepte, Rezepte

Wahrscheinlich hat mittlerweile jeder, der mir auf den diversen Social Networks folgt, reichlich mitbekommen, dass ich kochen und backen ziemlich toll und entspannend finde :) Da ich selbst, sowohl beim kochen als auch backen, fast ausschließlich nach Rezept arbeite bin ich auch der Überzeugung, dass jeder kochen und backen kann. Und deshalb veröffentliche ich demnächst und immer mal wieder etwas aus meiner Rezeptsammlung.

Weber Grillakademie – das perfekte Geschenk für alle für die grillen mehr als nur Steak und Wurst ist

Weber Grillakademie – das perfekte Geschenk für alle für die grillen mehr als nur Steak und Wurst ist

Ich habe zu meinem 30. von meiner Patentante die Teilnahme an einem Weber Grillakademie-Kurs geschenkt bekommen. Glücklicherweise ist direkt im Nachbarort ein Weber Premium Partner, der von April bis August jeden Monat eine Grillakademie veranstaltet. Und ich habe gleich die erste Chance genutzt und daran teilgenommen. Gleich vorweg: wer gerne grillt, nicht Tipp-/Beratungsresistent ist und sich das ganze mal anschauen möchte, die Grillakademie-Kurse gibts deutschlandweit – es lohnt sich Die Seminare gehen 4-5 Stunden und kosten zwischen 80€ und 120€, dass ist der Abend aber auch tatsächlich Wert. In meinem Fall wurde das Live-Grillseminar von Stefano Esposito

Weiterlesen