Apfel – Birnen Kuchen Florentiner Art

Apfel – Birnen Kuchen Florentiner Art

Ich habe einen neuen Lieblinskuchen und der ist so einfach und schnell zubereitet, dass ich den in den letzten 2 Wochen bereits drei mal gemacht habe und dieser seither mein tägliches Frühstück ist. Rezept drucken Apfel – Birnen Kuchen Florentiner Art Vorbereitung 20 Minuten Kochzeit 30 Minuten Portionen Portionen Zutaten Teig 375 g Mehl1 Pck Trockenhefe1 Stck Zitronenschale abgebrieben, Menge nach beliebem40 g Zucker50 g Butter weich1 Stck Ei180 ml Milch warm Belag 300 g Apfel in Scheiben300 g Birne in Scheiben1 Stck Zitronensaft zum vermischen mit dem Obst1 Stck Zimt nach belieben Florentiner Masse 75 g

Weiterlesen

PMDD23: Picture My Day Day 23

PMDD23: Picture My Day Day 23

Die 23. Ausgabe des Picture My Day (PMDD23) wurde dieses Mal von Nils organisiert. Die Teilnehmerliste mit den fertigen Beiträgen ist wie zuletzt immer via Google Tabelle einzusehen. Nachdem der letzte PMDD ja an einem Sonntag und dazu noch einem Feiertagssonntag war, bin ich fast schon froh gewesen, dass es dieses Mal ein Termin unter der Woche war. Wobei mein Tag extrem voll gepackt war, aber genau so sind (wenn es das Wetter zu lässt) in den letzten Wochen meine Freitage auch abgelaufen: zur Arbeit, arbeiten und währenddessen die musikalischen Neuerscheinungen hören, nach Hause, kurz ins Schwimmbad,

Weiterlesen

Welcome Back!

Welcome Back!

Hies es für mich vor zwei Jahren in der Stadt die niemals Schläft noch „Welcome Home“ so wird es dieses Jahr ein „Welcome Back“ in der Stadt der Liebe und Lichter geben. Vor zwei Jahren titelte ich immer und immer wieder, dass mein größter Traum in Erfüllung geht. Ich Narr wusste damals nicht, dass ich viel zu klein träume. Dass die Lieblingsband mit dem, für mich, besten Album der Welt auf Tour geht und tatsächlich alle elf Songs der The Joshua Tree  live spielen wird ist ein ähnlicher Wunschtraum wie Lotto-Millionär zu werden. Kleiner aber bedeutender Unterschied

Weiterlesen

pmd22 – picture my day Ausgabe 22 am Ostersonntag

pmd22 – picture my day Ausgabe 22 am Ostersonntag

Nach dem pmd15, pmd17, pmd18, pmd19 und pmd21 folgt am heutigen Ostersonntag nun mein sechster PICTURE MY DAY und die insgesamt 22. Ausgabe des Tages in Bildern. Organisiert wird der PMD22 von Fried Phoenix dort finden sich auch alle Infos sowie ein Link zur Teilnehmerliste. Ich für meinen Teil werde dieses mal tatsächlich nur die Bilder sprechen lassen. Dazu wird dieser Post unregelmäßig mit Bildern aktualisiert, dafür wird meine Instagram Storie mein persönliches PMD22 Bilderzentrum werden. Wahrscheinlich gibt es auch vereinzelt ein paar Bilder auf Instagram/Twitter es steht nämlich einiges an. Allen aktiven Teilnehmern wünsche ich schon jetzt einen wunderschönen Tag und allen Bilderkonsumenten ein paar

Weiterlesen

Ricotta Cheesecake mit Kirsch-/Granatapfeltopping

Ricotta Cheesecake mit Kirsch-/Granatapfeltopping

Irgendwie bin ich auf den Granatapfelgeschmack gekommen. Und nachdem ich gelernt habe, wie einfach es ist die Kerne aus der Frucht zu klopfen werden diese jetzt auch immer mehr in Rezepten verwendet. Bevor ich irgendwann das Rezept für das Granatapfel Tiramisu veröffentlich gibt es heute zuerst ein Käsekuchen mit Granatapfeltopping. Als ich dann vor ein paar Tagen bei Backbube auf das Rezept für Ricotta Cheesecake mit Kirschtopping gestossen bin, habe ich mir gedacht dass ich das doch sicherlich statt Kirschen auch Granatapfel verwenden kann. Wie das halt so ist, hatte ich dann das Glas Schattenmorellen schon auf

Weiterlesen

Lieblingsalbum auf Tournee

Lieblingsalbum auf Tournee

Auf meinen fünf bisher besuchten U2 Konzerten hörte ich 45 unterschiedliche Songs, Snippets ausgeschlossen. Auf allen fünf Konzerten waren „Streets“ und „With Or Without You“ jedes Mal vertreten, „Bullet“ wurde vier mal gespielt und „I Still Haven’t Found“ zwei Mal. Wieso ich gerade diese vier Songs erwähne? Sie sind alle auf dem, für mich besten, Album „The Joshua Tree„. Und mit bestem Album meine ich nicht nur das beste U2 Album sondern das beste Album, dass ich bis heute gehört habe. Dieses Album, dass nur 1201 Tage jünger ist als ich und nur 11 Songs beinhaltet, ist mein

Weiterlesen

ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Dezember 2016

ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Dezember 2016

Und wieder geht ein Monat und mit ihm eine Jahreszahl. Leider war dieser Dezember viel zu stressig und ich weiss schon jetzt, dass es im Januar nicht wirklich ruhiger werden will. Aber obwohl der Monat so stressig war blicke ich trotzdem auf ein paar super schöne Momente zurück. Auf zig ausgiebige Samstagsfrühtsücke, die mittlerweile einfach dazugehörende Nikolaustagaktion, viele neue Schallplatten, seit gut zwei Jahren der erste Monat in dem ich es tatsächlich schaffte drei Mal Sport pro Woche relativ schmerzfrei durchzuziehen, ein paar neue Rezepte die ausprobiert wurden, eine Weihnachtsfeier für die ein eigener Weihnachtsmarkt veranstaltet wurde,

Weiterlesen