Kategoriearchiv: Konzerte & Veranstaltungen

Konzert- und Veranstaltungsreviews

Angel Olsen ganz nah

Angel Olsen ganz nah

Kennt ihr Angel Olsen? Die US-amerikanische Folk-/Indiesängerin mit dieser extrem klaren, kräftigen aber trotzdem auch irgendwie zurückhaltenden Stimme? Nein? Gar kein Problem, ich bin nämlich selbst erst durch ihren aktuellen Hit Shut Up Kiss Me auf Angel Olsen und ihr neuestes Album aufmerksam geworden. Im Hinterkopf hatte ich mir Angel Olsen auf meine 2017er Konzertwunschliste gesetzt und daher gar nicht aktiv nach Konzerten von ihr gesucht. Umso überraschter war ich dann, als ich auf einmal ein Konzert von Ihr in Zürich Ende Oktober entdeckte. Das Konzert war zwar bei meiner Entdeckung blöderweise bereits zwei Tage süäter und unter der

Weiterlesen

kein Bier vor Vier (oder so)

kein Bier vor Vier (oder so)

Egal ob Grundgrillkurs, Grillkurse mit Dry Age Fleisch und Whisky oder ganz aktuell Grillen mit Biertasting. Ich bin ein absoluter Fan dessen was Stefano Esposito und sein Team von GRILL ON FIRE da aufgezogen haben. Ich glaube das war jetzt mein fünfter Grillkurs in Stefanos Grillakademie und der achte/neunte insgesamt. Und jedesmal waren es wahnsinnig lehrreiche, lustige und zu guter Letzt süffige 4 bis 5 Stunden rund um den Grill mit guten Essen. Dieses Mal stand das Grillseminar mit Waldhaus Biertasting an. Glücklicherweise liegt der Veranstaltungsort keine 5 Fussminuten vom Müllheimer Bahnhof entfernt, so dass ich sicherheitshalber direkt mit dem

Weiterlesen

Red Hot Chili Peppers – The Getaway World Tour

Red Hot Chili Peppers – The Getaway World Tour

Im Dezember 2011 war ich mit meinen Lieblingsmenschen in Berlin und durfte dort zum erst mal die Red Hot Chili Peppers erleben. Damals hatte ich so ein richtiges WTF Erlebnis, als Anthony Kidies zu den ersten Tönen ansetzte. Ich habe bisher kaum Sänger erlebt die live sogar besser klingen wie in der Studioversion. Also Grund genug mir ein Ticket für die Getaway World Tour der vier Kalifornier zu holen. Nach vier Monaten Konzertpause kamen die Chili Peppers mit Ihrem Funk-/Indierock genau richtig um den trüben Herbstanfang aus dem Kopf zu blasen.

Coldplay – A Head Full Of Dreams Tour

Coldplay – A Head Full Of Dreams Tour

Eintausenddreihundertneunundsechzig Tage 1369 Tage sind vergangen seit dem ich Coldplay das letzte Mal live erlebte. Auf den Tag 45 Monate in denen ich, sobald mein absoluter Lieblingssong „Yellow“ ertönt jedesmal eine Gänsehaut bekomme. In den vergangenen fast vier Jahren hat Coldplay für meinen Geschmack ein ziemlich Mieses Album Ghost Stories und mit A Head Full Of Dreams ein richtig tolles Album auf den Markt geworfen. Ich war also richtig gespannt was Coldplay dieses Mal zu bieten hat. Und mindestens ebenso war ich auf das Wetter gespannt. Vor vier Jahren wurden wir damals Stundenlang von oben dauerbeniesselt und meine größte

Weiterlesen

Muse – die Showband

Muse – die Showband

Vor über drei Wochen war ich bei meinem sechsten Konzert in diesem Jahr und zum ersten Mal seit dem ich über meine Konzerte im Nachgang etwas schreibe dauert der Konzerbericht so lange. Das liegt leider daran, dass ich zum ersten Mal gar nicht so recht weiss was ich über das Konzert schreiben soll.

Birdy – gesanglich gehts kaum besser

Birdy – gesanglich gehts kaum besser

Es gibt Konzerte da geht man hin weil es die Lieblingsband ist, Konzerte bei denen einen die Songtexte der Künstler begeistern, Konzerte bei denen man was neues Kennenlernen will und dann gibt es noch Konzerte zu denen man wegen der Stimme des Künstlers geht. Der Besuch bei Birdy im Volkshaus in Zürich ist für mich ein Konzertbesuch aus der letzten Kategorie. Die 19jährige Britin bringt schon auf den Studioalben eine Stimme daher, die schon so manches Mal für eine Gänsehaut gesorgt hat. Und mit nicht weniger Erwartungen ging es also zum fünften Konzert in fünf Monaten.

Sunset Sons im Technikum München

Sunset Sons im Technikum München

Sunset wer? Ja, die band kennt man wieder k(aum)einer. Die Sunset Sons sind aber auch erst seit 2014 auf dem Musikmarkt so richtig aktiv. Ich selbst habe die Band das erste Mal als Support Act bei den Imagine Dragons letzten November gehört und da mir der Sound gefiel habe ich mir gleich mal ein Ticket für das Konzert in München ergattert.

Noel Gallagher in der Heineken Music Hall

Noel Gallagher in der Heineken Music Hall

Mein Concert Hopping geht weiter. Endlich eine komplett neue Location und endlich mal Noel Gallagher live. Für diejenigen die mit dem Namen Noel Gallagher nichts anfangen können: Noel ist einer der Gallagher Brüder aus der Ex-Band Oasis (Wonderwall, Don’t Look Back In Anger, etc) und zwar der Bruder der für ALLE Songs verantwortlich ist. Oder auch einfacher ausgedrückt: das Genie hinter Oasis. War Noel Gallagher zu Oasis Zeiten noch als Rüpel bekannt feiert ihn seine Heimat mittlerweile als Elder Statesman und auch ich kann ihm und seinen Aussagen über  Helene Fischer (‚Das hier ist nicht mal Musik. Das

Weiterlesen