das bin ich

Ein Bild sagt mehr als Tausend Worte

Rezept des Monats

Volbeat

„Metal, Rock ’n‘ Roll, Punkrock, Country und ein bisschen Blues“ – so wird der Musikstil der dänischen Band bei Wikipedia beschrieben. Und genau dieses Mischung macht für mich Volbeat so interessant. Scheinbar bin ich auch nicht der einzige der…

PopEvil der Opener der besser ist als der MainAct

Ende Oktober zog es mich wegen 3 Doors Down nach Winterthur in die Eulachhallen. Als ich nach dem Event ging war klar, dass 3 Doors Down in meinem Konzertbericht nicht gut dastehen würde. Es war der emotions- und farbloseste…

Angel Olsen ganz nah

Kennt ihr Angel Olsen? Die US-amerikanische Folk-/Indiesängerin mit dieser extrem klaren, kräftigen aber trotzdem auch irgendwie zurückhaltenden Stimme? Nein? Gar kein Problem, ich bin nämlich selbst erst durch ihren aktuellen Hit Shut Up Kiss Me auf Angel Olsen und ihr neuestes…

ein Bild sagt mehr als tausend Worte – Oktober 2016

Da war man kurz auf drei Konzerten und dann ist der Monat schon wieder rum? Der Oktober war ein toller Monat. Red Hot Chili Peppers, Angel Olsen und Pop Evil (+ 3 Doors Down) live gehört. Viel über Bier…

Rezept des Monats – Beef Wellington

Das letzte Rezept des Monats ist mittlerweile ein halbes Jahr alt und es ärgert mich richtig nicht öfter ein Rezept zu veröffentlichen. Diesen Monat ist das Rezept des Monats Beef Wellington. Ewig wollte ich mir das schon mal machen,…

kein Bier vor Vier (oder so)

Egal ob Grundgrillkurs, Grillkurse mit Dry Age Fleisch und Whisky oder ganz aktuell Grillen mit Biertasting. Ich bin ein absoluter Fan dessen was Stefano Esposito und sein Team von GRILL ON FIRE da aufgezogen haben. Ich glaube das war jetzt mein…

Red Hot Chili Peppers – The Getaway World Tour

Im Dezember 2011 war ich mit meinen Lieblingsmenschen in Berlin und durfte dort zum erst mal die Red Hot Chili Peppers erleben. Damals hatte ich so ein richtiges WTF Erlebnis, als Anthony Kidies zu den ersten Tönen ansetzte. Ich…

ein Bild sagt mehr als tausend Worte – August+September 2016

Sommerloch 2016 oder einfacher gesagt: kein Bock. Zwei Monate war hier komplett Sendepause, weil mir erstens nichts so besonders vorkam, dass ich darüber schreiben konnte und ich zweitens so gar keine Lust hatte und drittens ich einfach nicht gemerkt habe, dass…