PMDD18 : Picture My Day – Day 18

Picture My Day 18

Morgen ist es endlich wieder soweit, der Picture My Day geht in die 18te Runde und auch dieses Mal bin ich wieder sehr gerne dabei.

Organisiert wird der PMDD18 von Leeri. Sie hat in Ihrem Blogpost alles wichtige zum PMDD18 aufgeschrieben.
Wer noch spontan teilnehmen möchte (je mehr desto schöner) aber nicht weiß wie der Tag morgen abläuft hier ganz grob:
1. ) irgendeine Kamera schnappen
2.) den ganzen Tag nach Lust und Laune Bilder machen
3.) diese Bilder in ein Blog/Netzwerk deiner Wahl mit dem Hashtag #pmdd18 online stellen
4.) die Bilder der anderen Teilnehmer ankucken, liken (wenns gefällt) und kommentieren (wenn man was zu sagen hat)

Ich werde für einen Teil der Bilder wieder meinen Instagram-Account nutzen und nach und nach hier in diesem Beitrag sämtliche Bilder in die Bildergalerie einfügen.

Mein PMDD18 wird auf jeden Fall sehr viel vorm Grill stattfinden, da ich endlich mal wieder an einem Weber Grillseminar teilnehmen werde.
Leider ist die Wettervorhersage für Südbaden nicht ganz so toll, dass soll dem Bilder machen aber kein Abbruch sein.

Update 1
Hier mal schnell die Hashtagsuche bei Instagram, Facebook und Twitter jeweils schon auf den PMDD18 eingeschränkt. Wem das hoffentlich noch nicht reich findet die Teilnehmerblogs in diesem Google Doc

Update  2
Verdammt ging der Tag schon schnell rum und verdammt seid ihr alle aktiv heute. Über 500 Bilder bei Instagram machten richtig viel Laune und Lust auf mehr. Danke allen Teilnehmern für die Einblicke in euren Alltag

Wir haben Mittags um drei übrigens die 500 Bilder bei Instagram geknackt, WAHNSINN!

Bei mir wird es jetzt dann gleich etwas ruhiger, da ich mich voll und ganz auf mein Grillseminar konzentrieren werde. In den Grillpausen werde ich aber versuche ein paar Bilder davon hochzuladen.

Update 3:

Mein letztes Update und damit eine Zusammenfassung von meinem PMDD18 und was ich so erlebt habe.
Erstmal ein großes Danke, an alle Herzchen-Verteiler auf Instagram, ein noch größeres Danke an Leeri fürs organisieren des PMDD18 und das allergrößte Dankeschön an alle die aktiv am PMDD18 teilgenommen haben. Über 1000 Bilder bei Instagram und damit beinahe das dopplete als beim PMDD17 sprechen für sich.
Die Einblicke in euren Alltag waren wie schon bei meinen letzten Teilnahmen sehr interessant und man sieht einfach wieder überall wird nur mit Wasser gekocht 😉

Zu meinem Tag: bis zum späten Nachmittag war das ein ganz normaler Samstag mit ausgiebigem Frühstücken, Wohnung putzen, bisschen Fernsehen und Podcast hören, Lotto und Oddset spielen und einfach den Tag genießen.
Am Nachmittag war ich dann aber an einem Grillseminar bei dem die Teilnehmer nicht nur die vielen Möglichkeiten am und mit dem Grill erzählt bekommen. Sondern auch selbst mitgrillen und arbeiten dürfen und natürlich das gegrillte dann auch verköstigen dürfen. Jeder der gerne grillt sollte das mal getan haben.
Abends war dann nur noch Couch und ziemlich früh Bett angesagt, aber irgendwie war das wohl bei fast allen PMDD18 Teilnehmern so, als ob wir uns abgesprochen hätten xD

Und da Bilder eindeutig mehr sagen als die paar Worte da oben, gibts hier auch noch was ich so den Tag durch geknipst habe:

Response code is 404

Alle Artikel zum Thema: Picture My Day

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    tonari
    19. April 2015 at 08:58

    Oh, Du warst ja ein besonders fleißiger Picturemaker 😉
    Der Buchtitel „Um die Welt in 760 Tagen“ klingt spannend.
    Viel Glück beim Lottospielen. Vielleicht klappt es dann ja mit ´ner Weltreise.

    • Reply
      Mario Schaper
      19. April 2015 at 09:55

      Besonders fleißig würde ich das nicht nennen. Es hat sich halt so ergeben. Die hälfte der Bilder ist ja vom Grillevent.

      Das Buch ist auch super interessant. Der Hammer was bei einer Band auf ner Tour in 2 Jahren so alles in der Welt passiert und wie das alles zusammenläuft

      Ah, Lottospielen. Gleich mal nach den zahlen kucken…

  • Reply
    Steffi
    19. April 2015 at 10:16

    Ein Weber-Event? Wie geil! Das wäre auch was für meinen Mann. Der steht total auf diese Weber-Grill. 😀

  • Reply
    Katha vom Regenbogenzebra
    19. April 2015 at 12:15

    Hallo Mario!

    Wow, das Grillseminar sieht ja mega interessant aus 😀 Nomnom, das hätte mir sicher auch total Spaß gemacht! Ich beneide Dich übrigens um den tollen Bäcker, wenn ich diese leckren süßen Teilchen sehe, … hier in Berlin (zumindest in meiner Ecke) gibt’s sowas weit und breit nicht. meh…

    Dafür hier nochmal das Rezept von der super einfachen und sau leckern Rumbutter für Dich 😉
    http://regenbogenzebra.com/?p=3927

    Liebe Grüße,
    Katha

    • Reply
      Mario Schaper
      19. April 2015 at 20:12

      danke, dass Rezept hab ich mir direkt notiert und wird demnächst ausprobiert.

      Leider hat der Bäcker zwar viel Auswahl, aber die Qualität lässt zu wünschen übrig. Dort hole ich mir immer nur Brezeln. Das einzige was man da wirklich genießen kann.

  • Reply
    Bomel
    19. April 2015 at 15:11

    Was eine schöne Küche!

    Und die Sneaker-Sammlung habe ich meine ich beim letzten PmDD gesehen 🙂

    • Reply
      Mario Schaper
      19. April 2015 at 20:13

      das letzte mal warens noch 3 Paare weniger oder so xD

  • Reply
    Karina
    19. April 2015 at 20:09

    Hallo Mario,
    wie immer sehr schöne Bilder! 🙂 Bin etwas neidisch auf deine schöne Küche und auch auf das Grillevent abends. Das Buch zu U2 stelle ich mir spannend vor – wollte schon immer mal zu einem Konzert von ihnen, aber bis ich das mitkrieg, ist es schon immer ausverkauft. Dammit!
    Liebe Grüße
    Karina

    • Reply
      Mario Schaper
      19. April 2015 at 20:16

      das kompliment an die Küche gebe ich an meinen Küchenbauer (mein Bruderherz) weiter. Das Buch ist nicht nur für Fans sondern auch für jeden anderen richtig interessant.
      Ganz ehrlich lieber wäre mir ich würde das gar nicht mitbekommen mit den Tickets statt Stundenlang zu bibbern ob man den jetzt Tickets bekommt oder nicht 😉 Aber wenn du irgendwann mal die Chance dazu hast nutze Sie. Es gibt wenige Bands die ich live so empfehlen würde wie U2

  • Reply
    Verena
    20. April 2015 at 10:13

    Sehr cool! In dem U2-Buch bin ich bestimmt auch drin, war auf 3 Shows der Tour dabei 😀 (Und wieso hab ich das Buch selbst noch nicht, ist ja unglaublich…)
    Und ich möchte jetzt sofort so ein Steak-Sandwich haben!!

  • Reply
    Mario Schaper
    20. April 2015 at 10:21

    Was? 3x 360° Tour? Oh man, ich hab das damals total verpasst und hab in letzter Sekunde noch Tickets für Zürich bekommen und bin so froh drüber, dass ich wirklich ein kleines Vermögen für die Tickets investiert habe.

    Hast du für die I+E Tour auch Tickets? Ich habe je ein Ticket für New York und Köln \o/

    Das Steak-Sandwich war auch das absolut genialste. Kann aber auch daran liegen, dass ich das nur sage weil im Sandwich Rucolla war und ich total darauf abfahre 😉

  • Reply
    ein Bild sagt mehr als tausend Worte - April 2015
    30. April 2015 at 15:59

    […] Mario Schaper bei PMDD18 : Picture My Day – Day 18 […]

  • Reply
    pmd22 - picture my day Ausgabe 22 am Ostersonntag -
    15. April 2017 at 23:14

    […] dem pmd15, pmd17, pmd18, pmd19 und pmd21 folgt am heutigen Ostersonntag nun mein sechster PICTURE MY DAY und die […]

  • Leave a Reply