#PmDD15 – Picture my Day-Day

Heute ist der „Picture my Day-Day“ in der insgesamt 15. Auflage und meine erste Teilnahme.

Um was es geht? Nun ganz kurz und knapp zusammengefasst: x-beliebige Kamera schnappen, den Tag in Bildern festhalten und online mit dem Hashtag #PmDD15 teilen (genauer erklärt wird das bei Marc und Dominik).

pmdd15-logoZwischendurch gibt es eine Auswahl meiner Tagesbilder immer wieder auf meinem Instagram Account von wo aus ich einiges auf Facebook und Twitter teilen werde, aber nicht so viel um die Follower zuzuspamen.
Hier an dieser Stelle werde ich ebenfalls immer mal wieder, alles was ich heute fotografiere, hochladen.

Foto-01.10.14-21-23-12.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3499.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3479.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3481.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3482.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3490.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3493.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3495.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3496.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3500.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3477.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3501.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3507.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3508.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3509.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3510.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3511.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3513.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3478.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3475.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3953.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3977.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3958.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3965.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3970.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3972.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3974.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3975.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3976.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3984.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3473.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3987.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3989.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3993-1.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3993.jpgpmdd15_klein_20140419_DSC_3995.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3465.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3468.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3471.jpgpmdd15_klein_20140419_IMG_3514.jpg

Das war mein „Picture my Day-Day“:
Früh aufgestanden, kaum gefrühstückt, wundervolle „Sonnenaufgangs“-Fototour gemacht, gebloggt, selfies gemacht, Auto gewaschen, einkaufen gewesen, gegrillt, Fußball gekuckt, Eis geschlemmt, alte DVDs und Bücher zum verkauf vorbereitet, Nachmittagskaffe samt Donut verschlungen, Star Trek gestreamt, bettfertig gemacht und sobald die letzten Zeichen hier geschrieben sind, hoffe ich der Kindle ist soweit aufgeladen, dass ich noch ein bisschen lesen kann

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    kyralla
    19. April 2014 at 23:18

    Wow. Du hast ja mal ein paar echt tolle Fotos gemacht. Sieht nach einem richtig schönen Tag aus. Den Star Trek Film würde ich auch gern noch schauen.

    • Reply
      Mario Schaper
      20. April 2014 at 12:04

      Danke, es hat sich auf jeden Fall gelohnt in dem Arschkalten Rebberg auf die richtigen Momente zu warten.
      Der Star Trek Film war ganz gute Unterhaltung (und das sagt ein Nicht-Trekkie).

  • Reply
    Daggi
    20. April 2014 at 11:50

    Da war ich ja knapp davor, gestern ganz in Deiner Nähe zu knipsen, wir wollten eigentlich nach Kandern fahren, aber nach dem bei uns die Parkplätze vor den Läden schon voller Autos mit AG, SO, BL und BS standen, war mir klar, dass das länger dauern würde und damit habe ich Kandern ad acta gelegt bis zum nächsten „Heimatbesuch“.

    Schöne Ostern und LG
    Daggi

    • Reply
      Mario Schaper
      20. April 2014 at 12:09

      danke dir auch schöne Ostern!

  • Reply
    Yvi
    20. April 2014 at 18:56

    Das Grillfoto sieht ja toll aus … sag ja, ich bekomm langsam echt hunger 🙂

    • Reply
      Mario Schaper
      20. April 2014 at 21:41

      Danke. Es sah nicht nur gut aus, es hat auch sehr gut geschmeckt 🙂

  • Reply
    Kaddinator
    20. April 2014 at 21:37

    Hey die Ritzenhoff Tasse hab ich auch. ich finde die Fotos vom Weinberg wirklich sehr schön. Mit welcher kamera hast du die aufgenommen?

    • Reply
      Kaddinator
      20. April 2014 at 22:05

      Ich find Nebelbilder aber auch ganz spannend. War vor kurzem in der Schweiz und hab da auch auf nem Berg im Nebel geknipst. Ich hab mir für meine D5100 jetzt ne Festbrennweite 35mm f/1.8 gekauft. bin gespannt was die so kann.

    • Reply
      Mario Schaper
      20. April 2014 at 21:53

      Danke, die Bilder vom Weinberg finde ich auch toll. Eigentlich hatte ich auf einen wunderschönen Sonnenaufgang gehofft, aber dieser Nebellook hat auch was.
      Die Bilder kommen alle von meiner Nikon D5000, da hatte ich abwechselnd ein Nikon AF-S DX 18-55mm f/3.5-5.6 oder ein Sigma DC OS HSM 18-125mm f/3.8-5.8 Objektiv drauf.

    • Reply
      Mario Schaper
      20. April 2014 at 22:14

      Festbrennweite bin ich mir auch immer mal wieder am überlegen. Bin mal gespannt, wie deine Bilder damit werden und vielleicht entscheide ich mich dann auch doch mal dafür

  • Reply
    Consuela
    21. April 2014 at 15:02

    Deine Landschaftsaufnahmen sind echt klasse!
    Insgesamt auch ein sehr schöner Einblick in Deinen #pmdd15 🙂
    LG, Consuela

    • Reply
      Mario Schaper
      21. April 2014 at 19:37

      ich kann mich immer nur wieder aufs neue bedanken

  • Reply
    Picture my Day - Day 17 - Schalltrichter
    5. Januar 2015 at 06:26

    […] ist endlich mal wieder Picture my Day. Nach meiner ersten Picture my day Teilnahme bei Tag 15 und dem grandiosen verpassen von Tag 16 versuche ich dieses Mal wieder aktiver mit dabei zu […]

  • Reply
    pmd22 - picture my day Ausgabe 22 am Ostersonntag -
    15. April 2017 at 23:10

    […] dem pmd15, pmd17, pmd18, pmd19 und pmd21 folgt am heutigen Ostersonntag nun mein sechster PICTURE MY […]

  • Leave a Reply